Herzlich Willkommen bei Osteopathie am Schloß

Ich freue mich, dass Sie den virtuellen Weg in meine Praxis am Heusenstammer Schloß gefunden haben.
Nachfolgend erhalten Sie die wichtigsten Informationen über die osteopathische Behandlung.
Gerne helfe ich Ihnen auch persönlich weiter. Sie können Ihre Anfrage per Mail an mich richten: info@osteopathie-heberer.de

sowie Termine unter folgender Telefonnummer vereinbaren: 06104.9538685.

Angela Heberer
Osteopathie am Schloß

 

Die osteopathische Behandlung
Jeder Patient, jeder Körper ist einzigartig. Daher ist bei einer osteopathischen Behandlung die Therapie ganz individuell abgestimmt – auf Alter,
Geschlecht und Symptomatik. Osteopathische Behandlungen sind für jedes Alter geeignet. Nach einer ausführlichen Anamnese – dem ersten Gespräch –
erfolgen Diagnose und Therapie ausschließlich mit den Händen. Der Osteopath/die Osteopathin spürt die Spannungsmuster und Bewegungseinschränkungen
auf, die mit speziell für die Osteopathie entwickelten Techniken behandelt werden. Eine osteopathische Behandlung dauert durchschnittlich 1 Stunde.

Weitere Informationen finden Sie unter www.osteopathie.de, der Internetpräsenz des
Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.

 

Erstattung der Behandlungskosten
Immer mehr Krankenkassen erstatten ganz oder teilweise die Kosten für eine Behandlung.
Bitte sprechen Sie mich an oder informieren Sie sich über Ihre Krankenkasse.

 

Zu meinem Werdegang

  • Ausgebildete Physiotherapeutin mit langjähriger Erfahrung in den klassischen und klinischen Untersuchungs- und Behandlungstechniken,
    der Manuellen Therapie und der Manuellen Lymphdrainage
  • Berufsbegleitender Abschluss zur Heilpraktikerin
  • Fünfjährige berufsbegleitende Ausbildung zur Osteopathin am Collegue Sutherland in Schlangenbad bei Wiesbaden
  • Mitglied im Fachverband VOD, dem Verband der Osteopathen Deutschland e.V.